Presse

Eigene DIN-Norm für Serious Games

Am 18.10.2017 fand die Kick-off-Veranstaltung zur DIN SPEC 91380 „Serious Games Metadata Format (SG-MDF)“ bei DIN in Berlin statt.

Die DIN SPEC ist eine Art Vorstufe zur DIN NORM und hat den Vorteil, dass sie schneller umgesetzt werden kann.

Den ganzen Artikel können Sie hier nachlesen. 

Innovationsnetzwerk für Serious Games gegründet

smart medication Rösch & Associates GmbH als Gründungsmitglieder

Am 13.06.2017 wurde das Innovationsnetzwerk Serious Games Technologies ("SGT") gegründet. smart medication Rösch & Associates GmbH darf sich zu den Gründungsmitgliedern zählen. 

SGT wurde unter der Führung des Hessischen Telemedia Technologie Kompetenz-Center e.V. und mit der wissenschaftlichen Unterstützung des Fachgebiets Multimedia Kommunikation der Technischen Universität Darmstadt formiert. 

 

Was sind Serious Games?

Serious Games sind Spiele, die nicht hauptsächlich die Unterhaltung zum Zweck haben. Sie haben mindestens ein weiteres Ziel, beispielsweise einen Lerneffekt, eine Verhaltensänderung oder eine Aufklärungs- bzw. Bewusstseinsveränderung. Sie werden unter anderem von Lehrern, Ausbildern, Trainern, Ärzten oder Therapeuten genutzt. Die Anwendungen finden sich in Bereichen wie Sport, Gesundheit, Ernährung, Mobilitätsverhalten, Sicherheit, Religion, Klima oder auch Energie und vielem mehr.

Den ganzen Eintrag können Sie hier nachlesen. 

smart medication in den VDE Health Expertenbeiträgen der DGBMT (Deutsche Gesellschaft für Biomedizinische Technik)

"Telemonitoring per App - Erfahrungen bei der Umsetzung" von Dr. Andreas Rösch.


Link zum kostenlosen Download VDE Health Expertenbeiträgen

smart medication in den VDE Health Expertenbeiträgen der DGBMT (Deutsche Gesellschaft für Biomedizinische Technik)

smart medication wird App des Monats bei E-HEALTH-COM!

Die Redaktion der E-HEALTH-COM hat smart medication zur App des Monats gewählt.

 

Wir freuen uns über diese Auszeichnung!

smart medication in der aktuellen Ausgabe bei E-HEALTH-COM!

smart medication - Telemonitoring per App: Heimselbstbehandlung für Patienten mit Hämophilie

 

Erfahren Sie näheres zum Einsatz von Telemonitoring in der intersektoralen Versorgung und Versorgungsforschung im Fachbeitrag der E-HEALTH-COM: Link zum Beitrag/PDF-Download.